Hautpflege im Herbst
65 Views

fall-1072821-640

Hautpflege im Herbst

Was tun bei Kälte, Nässe und gestresster, trockener Haut?

In der kühleren Jahreszeit mit wechselnden Temperaturen wird die Haut stärker beansprucht und benötigt deshalb eine spezielle Hautpflege.

Zusätzlich kommt es wegen der beginnenden Kälte, zu sich verengenden Blutgefäßen und schlechterer Durchblutung.

Wenn Sie Ihre Haut schön gepflegt durch den Herbst bringen wollen, heißt es jetzt "auswechseln"! Zeit für Herbst Kosmetik.

Kühler Wind und nasskaltes Wetter draußen, trockene Heizungsluft drinnen. Und dann noch das ständige Rein ins Warme und Raus ins Kalte, An- und Ausziehen, Schals, Rollis & Co. Puh, da muss die Haut ganz schön kämpfen, damit man ihr den Stress nicht ansieht.

Die gute Nachricht: Sie haben die Möglichkeit Ihre Haut zu unterstützen, sie widerstandsfähiger zu machen. Mit Kosmetik, die Schutz und Pflege in der kühlen Jahreszeit vereint.

Jetzt ist Wechselstimmung in der Pflegeroutine angesagt. Bye, bye leichte Formulierungen, hello reichhaltigere Texturen! Was im Sommer ideal war, reicht Ihrer Haut im Herbst meist nicht mehr aus. Was sie jetzt braucht ist Stärkung, Nahrung und Schutz; Herbst Kosmetik eben.

Sinnbildlich hat die Haut jetzt großen Hunger. Mangelerscheinungen sind trockene, gerötete schuppige Haut. Nähren und stärken Sie sie mit 24-Stunden-Cremes, die auf reichhaltige Öle und Buttervarianten setzen.

Die Haut rund um die Augen und die Lippen sind in der Kältezeit besonders leicht angreifbar. Ihre Chance: Setzten Sie auf Spezialprodukte, die für die Bedürfnisse der sensiblen Zonen konzipiert wurden.

Um spröde Lippen zu verhindern sollte man die dünne Haut der Lippen mit einer speziellen Lippenpflege, wie einem Lippenbalsam mit höherem Fettgehalt, pflegen. Dies wird mit jedem Tag an dem die Temperaturen weiter sinken wichtiger. Der Lichtschutzfaktor ist jetzt nicht mehr so wichtig bei der Auswahl.

Die Haut kann jeden Tag ein anderes Bedürfnis haben. Gestern war sie fahl, heute ist sie gerötet und morgen vielleicht besonders trocken. Setzen Sie auf kosmetische Soforthelfer: Konzentrate und Seren.

Vergessen Sie die Sonne nicht, auch in der kühlen Jahreszeit. Gerade im beim Skifahren, Tourengehen und bei langen Spaziergängen. On Top Produkte mit UV-Schutz, getönte Pflege mit integriertem Lichtschutzfaktor oder echte Sonnencremes schützen Ihre Haut.

Profitieren Sie und Ihre Haut von den Winter-Spezialprodukten. Echte Schutzkokons zum Eincremen und Konzentrate und Seren, die regenerieren und gestresste Haut samtweich pflegen.

Eine spezielle Feuchtigkeitsmaske ist eine ideale Möglichkeit, um der Haut sehr schnell entsprechende Feuchtigkeit zuzuführen. Idealerweise gönnt man sich eine solche Maske mindestens einmal die Woche, sobald die Herbsttage beginnen.

Nachdem die Sonnenbräune nun nachgelassen hat, wirkt die Haut nun oft etwas blass. Da tut nun ein gutes Peeling dem ganzen Körper richtig gut, insbesondere dem Gesicht. Um den Teint aufzufrischen sollte man ein mildes Peeling wählen, welches die abgestorbenen Hautschuppen und Schmutz sanft entfernt, dies gilt insbesondere für den Herbst.

 massage-therapy-1612308-1280-3

Hautpflege für Männer im Herbst

Generell gelten alle Tipps auch für die Männerhaut, bis auf die Ratschläge zur Gesichtspflege. Die Herren der Schöpfung sollten unbedingt zu feuchtigkeitsspendenden Gesichtscremes aus einer Pflegeserie für Männer greifen. Diese Produkte fetten weniger und sind damit ideal für das männliche Gesicht, so wird insbesondere eine glänzende Stirn vermieden. Es ist definitiv nicht richtig, dass die Haut von Männern weniger Pflege benötigt als die Haut von Frauen, es sind teilweise nur andere Produkte zu empfehlen.

banner20maennerbox20mit20sticker21-1

Fußpflege im Herbst

Mitunter leidet auch die Haut an unseren Füßen verstärkt im Herbst. Die Füße lassen sich aber mithilfe einer Fußcreme gut pflegen, idealerweise mit dem Zusatz von Urea. Zur Anregung der Fußdurchblutung bieten sich auch spezielle Fußbäder mit Pflegeölen an, diese machen gleichzeitig die Fußhaut auch wieder geschmeidiger. Entstehende Hornhaut kann man mit einem Bimsstein wegrubbeln, ein Hornhauthobel hingegen kann bei falscher Anwendung Risse und verstärkte Hornhaut herbeiführen.

bigstock--web130711202

 

Körperpflege im Herbst

Während einem die mangelnde Feuchtigkeit im Gesicht und an den Händen leicht auffällt, so nimmt man trockene Haut am restlichen Körper nicht so leicht war. Im Herbst benötigt aber unser ganzer Körper eine entsprechende Pflege. Für den Körper empfiehlt es sich eine rückfettende Körperlotion oder auch ein Körperöl zu verwenden. Achten Sie auf einen entsprechend hohen Fettanteil mit zugesetzten Fetten, wie diverse Öle (Arganöl, Olivenöl), Sheabutter oder auch Linolensäure. Am besten trägt man seine Lotion oder das Öl direkt nach dem Duschen auf.

Besondere Aufmerksamkeit sollte man den Ellbogen schenken, welche leicht zu Trockenheit neigen. Generell sollte aber die gesamte Körperhaut mit genügend Feuchtigkeit versorgt werden.

 

Handpflege im Herbst

Die mangelnde Feuchtigkeit der Haut im Herbst zeigt sich oft zuerst an den Händen.  Die niedrigen Temperaturen gepaart mit der trockenen Luft machen sich oft schnell bemerkbar, da die Talgdrüsen nicht im Stande sind das auszugleichen.

Mit einer entsprechenden Handcreme können unsere Hände schnell wieder optisch schön wirken. Am besten benutzt man bereits am Morgen eine entsprechende Creme und wendet diese dann im Tagesverlauf erneut an, wenn die Haut wieder zu trocken wird.

 

Make-up im Herbst

Wählen Sie nach Möglichkeit ein feuchtigkeitsspendendes Make-up, um sich der Jahreszeit anzupassen. Wenn Sie auf ein “normales” Lieblingsprodukt nicht verzichten können, dann sollte man zunächst ein Feuchtigkeitspflegeprodukt auftragen.

Insbesondere bei Kleinkindern sollte stets auf ausreichenden Lichtschutz geachtet werden, sobald diese im Freien sind. Desto heller die Haut des Kindes, desto höher der immer noch benötigte Lichtschutz, diesen kann aber im Herbstverlauf immer weiter reduzieren.

Im Herbst führt zu häufiges Baden verstärkt zu den bekannten Folgen mangelnder Hautpflege (Juckreiz und Risse) bei Kindern.

 

Das ideale Hautpflegeprodukt für den Herbst

Zusammenfassend gilt es also darauf zu achten, dass die Hautpflege insbesondere folgende Eigenschaften hat:

-feuchtigkeitsspendend

-ausreichender Lichtschutz

-mild

-rückfettend

 

Jeder kann eine schöne und gesunde Haut im Herbst haben

Die Hautpflege im Herbst erfordert etwas mehr Aufmerksamkeit als im Sommer, da man sowohl noch an den ausreichenden Sonnenschutz, als auch an die entsprechenden Körperpflegeprodukte für trockenere Haut denken muss. Idealerweise reagiert man nicht erst, wenn die Haut juckt oder schuppt, sondern gibt der Haut schon zu Beginn der abnehmenden Temperaturen die entsprechende Hautpflege. Empfehlenswert ist es sich morgens und abends einzucremen.

Wer zudem genügend Feuchtigkeit durch Getränke aufnimmt, darf sich den ganzen Herbst über eine geschmeidig schöne Haut freuen. Wer allerdings der dunkleren Haut etwas nachtrauert, kann jederzeit mit einem hochwertigen Selbstbräuner nachhelfen, ohne auf die richtige Hautpflege zu verzichten.

 

model-1525629-1280

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

Ihre Schönheit ist bei uns in guten Händen.

Kompetente Antworten auf Ihre Fragen in allen Bereichen von Pflege, Duft und Make-up sind für uns selbstverständlich.


Wir führen Produkte von folgenden Firmen:

ANNICK GOUTAL > LALIQUE > MARVIS > PENHALIGONS > AMOUAGE SEIFEN > ARTDECO > PHYRIS > PAYOT > BEAUTYLINES > BADEFEE > SCHOENIGLICH > HYDRACOLOR > BDR > DR. HAUSCHKA > GG&L > PFEILRING > TRUSSARDI > SALVATORE FERRAGAMO > SWISS HAIRCARE > CERERIS MOLLA 1899 >ROYAL SHAVING > COMPTOIR SUD PACIFIQUE > bkr

Sie können hier einen Gutschein von LBeauty Parfümerie Kosmetik bestellen, diesen mit PayPal, Sofortüberweisung, Rechnung, bezahlen und den Gutschein anschließend sofort ausdrucken und verschenken.

Unsere Räume sind klimatisiert. air-conditioning-3383186-1920

Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Newsletter und erfahren Sie als Erster alles über unsere neuesten Angebote und Entwicklungen! Um alle Trends, Tipps, Angebote und Gutscheine per E-Mail zu erhalten!

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

Und wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet

Immer informiert über Angebote, Neuheiten, Inspirationen, Trends und mehr.

Aktuelle Ideen und Informationen finden Sie auch bei mir auf FACEBOOK, PINTEREST, TWITTER und INSTAGRAM

 LBeauty, Hauptstraße 84, 65817 Eppstein/Taunus 06198-5849995 kontakt@beautylb.de

 Whatsapp: 0177-8969274